Einleitung

Die Kanusportvereinigung Havelbrüder ist ein familienfreundlicher Traditionsverein auf der Insel Eiswerder in Spandau. Unser Hauptangebot ist der schnelle Teamsport Kanupolo, den wir auf nationaler und internationaler Ebene äußerst erfolgreich ausüben.  Gespielt wir in einem Kayak mit 5 Feldspieler*innen pro Team. Ziel des Spiels ist es, den Ball in das Tor zu werfen, welches 2m über der Wasserfläche hängt. Geworfen und gefangen wird der Ball mit der Hand.

Auch wenn der Vereinsname etwas anderes vermuten lässt, hat die Frauenmannschaft der Kanusportvereiningung Havelbrüder eine jahrzehntelange Tradition. Aktuell spielen unsere Frauen in der ersten Damen Bundesliga.

Das Jahr 2022 widmen wir der Unterstützung von Frauen und Mädchen in unserem Sport. Daher suchen wir erstmalig gezielt Mädchen zwischen 9 und 12 Jahren für den Aufbau eines neuen Teams, das hauptsächlich aus Mädchen bestehen soll. Da im Sport Kanupolo die Spielklassen U14, U16 und U21 gemischt sind, dürfen aber auch Jungen mitspielen.

Der Girls´Day 2022

Am 21.05.2022 zwischen 10 und 13 Uhr findet auf unserem Vereinsgelände erstmalig ein Girls´Day, also ein Schnuppertag exklusiv für Mädchen statt. Hier können interessierte Mädchen den Sport ausprobieren und die Trainer*innen sowie unseren Standort kennenlernen.

An wen richtet sich der Girls´Day?

Mutige, aktive Mädchen zwischen 9 und 12 Jahren ohne Angst vor Wasser und dem Ball und ihre Eltern.

Was sind die Voraussetzungen für die Teilnahme am Girls`Day?

  1. Schwimmabzeichen (mindestens das Seepferdchen)
  2. Anmeldung unter christian.kunz04@gmail.com (Du erhältst nach der Anmeldung eine Einladung zu einem festgelegten Zeitfenster. So können wir sicherstellen, dass genügen Kajaks für die Teilnehmerinnen zur Verfügung stehen.)
  3. Ausgefülltes Schnupperformular mit Unterschrift der Eltern (das Schnupperformular ist kein Vereinsbeitritt, es dient lediglich dem Versicherungsschutz der Teilnehmerinnen). Schnupperformulare liegen bei uns aus. Kinder, die nicht von den Eltern begleitet werden, müssen aber ein ausgefülltes und unterschriebenes Exemplar mitbringen.

Kann ich teilnehmen, wenn ich älter als 12 Jahre bin?

In Ausnahmefällen nehmen wir auch ältere Mädchen auf, sofern sie schon sicher paddeln können oder Vorerfahrungen im Handball oder Wasserball haben. Eine vorherige Absprache ist unbedingt erforderlich. Ein Angebot für ältere Anfängerinnen haben wir leider im Moment nicht.

Was muss zum Girls´Day mitgebracht werden?

Eine Kenterung ist jederzeit möglich, daher wird ein kompletter Satz trockene Kleidung zum Umziehen gerbraucht.

  • Leichte Sportbekleidung
  • Regenjacke
  • Badelatschen
  • Handtuch
  • Trinkflasche

Was kostet die Teilnahme?

Die Teilnahme am Schnuppertag ist kostenlos.

Wie kann ich mich beim Girls´Day anmelden?

Anmeldung können bis zum 19.05.22 an Christian Kunz unter der E-Mail Adresse christian.kunz04@gmail.com getätigt werden.

Wie geht es nach dem Girls´Day weiter?

Alle Teilnehmerinnen haben die Möglichkeit, im Anschluss an den Girls´Day an einem 4-wöchigen kostenlosen Schnuppertraining teilzunehmen. Am Ende des Schnuppermonats führen wir mit den Kindern und Eltern ein Gespräch über die weiteren Perspektiven und besprechen, ob ein Vereinsbeitritt in Frage kommt.

Ich bin interessiert, kann aber nicht am Girls´Day teilnehmen. Was nun?

Auch Mädchen, die nicht am Girls´Day teilnehmen konnten, haben die Möglichkeit, an einem 4-wöchigen kostenlosen Schnuppertraining teilzunehmen. Am Ende des Schnuppermonats führen wir mit den Kindern und Eltern ein Gespräch über die weiteren Perspektiven und besprechen, ob ein Vereinsbeitritt in Frage kommt.

Zu welchen Zeiten findet das Training im Schnuppermonat statt?

Das Anfängertraining findet am Donnerstag von 17:15-18:30 Uhr und am Sonntag von 11:45- 13:30 Uhr statt.

Was kostet später der Vereinsbeitrag?

Der monatliche Beitrag für Kinder beträgt 11 Euro, einmalig wird eine Eintrittsgebühr von 15 Euro fällig. Die Mitgliedschaft ist jederzeit zum Ablauf des nächsten Kalendermonats kündbar.


Nun liegt der Ball bei euch!